Weingut von Winning

Dem Vermächtnis des Visionärs verpflichtet!

Seit Gründung 1849 reifen Weine aus einzigartigen Lagen in Ruppertsberg, Deidesheim und Forst in den historischen Kellern des Weinguts. Leopold von Winning verschrieb sich 1907 der Aufgabe, nur noch Weine zu erzeugen, die diesen besonderen Lagen gerecht werden. Durch akribische Arbeit hob er die Weine auf ein neues, außerordentliches Niveau. Noch heute verfolgt das junge Team die Ziele des Visionärs und sie sind seinem Vermächtnis verpflichtet.

Bei alledem machen sie nichts Neues, sondern lassen vergessen geglaubte Traditionen wieder aufleben.