Weingut Sander

TRADITION TRIFFT FORTSCHRITT.

Die Sanders sind stolz auf ihre Tradition. Das können sie auch sein, denn das Familienweingut in Dexheim in Rheinhessen lässt sich bis auf das Jahr 1720 zurückführen. Bernhard Sander gehört gute 300 Jahre später bereits zur 8. Generation und weiß: „Tradition bewahren, heißt nach vorne zu Blicken und das Zurückliegende zu schätzen“. Zusammen mit seinem Sohn Jonas Sander, der die Weine ausbaut, und Frau Susanne, die für die Kundenbetreuung zuständig ist, führen sie die Familientradition wieder eine Generation weiter. Dennoch richten die Sanders ihren Blick stets in die Zukunft und gehen mit der Zeit: Sie wollen nicht nur die Geschichte ihres Ursprungs erzählen, sondern diese auch mit Mut zur Innovation weiterführen. Das neue Design rund um das Weingut ist ein Teil dieses Gedankens.

Das Ergebnis von langer Tradition im Zusammenspiel mit moderner Technik sind authentische und bodenständige Weine, denen genügend Zeit für eine optimale Reife gewährleistet wird. Die Weine begeistern mit ihrer Ehrlichkeit, sie erzählen von jedem Handgriff im Weinberg, von dem milden Klima und den fruchtbaren Böden in Rheinnähe. Aber vor allem erzählen sie von der Leidenschaft der Familie zum Weinbau.